Alfeld e. V.
mmunikation in und um Alfeld
 
   
 
 
   
Seite drucken
 Seite drucken 
 
 

Beitragsordnung:

Die Finanz- und Beitragsordnung des Vereins in der der Fassung vom 28. Februar 2001.

DNA Logo

§1 Vereinsvermögen und Allgemeines

(1) Der Vorstand trifft die Entscheidungen über die Verwendung des Vereinsvermögens und der Einnahmen autonom.
(2) Die Einkünfte des Vereins bestehen aus Beiträgen der Mitglieder, Spenden und Entgelten für Leistungen des Vereins.
(3) Vorstandsmitglieder erhalten keine Löhne oder Gehälter. Auslagen müssen gegen Vorlage einer Quittung erstattet werden.

§2 Beiträge

(1) Jedes Mitglied ist verpflichtet, einen monatlichen Beitrag von mindestens 1,00 € zu zahlen.
(2) Der Beitrag ist jährlich am Anfang des Jahres unaufgefordert zu entrichten.
(3) Bei höheren Beitragen ist auch eine Zahlung des Beitrags in Raten möglich.
(4) Wenn ein Mitglied seiner Verpflichtung zur Beitragszahlung nicht ein Jahr nach Ablauf des entsprechenden Geschäftsjahrs nachkommt, kann das Mitglied vom Vorstand ausgeschlossen werden.
(5) Bereits gezahlte Beitrage können erstattet werden.

§3 Aufgaben des Kassenwartes

(1) Der Kassenwart führt die finanziellen Geschäfte in Abstimmung mit den anderen Vorstandsmitgliedern.
(2) Der Kassenwart legt der Mitgliederversammlung jährlich Rechenschaft über das Vereinsvermögen ab.

§ 4 Leistungen

(1) Der Verein erbringt seinen Mitgliedern verschiedene Leistungen.
(2) Für Leistungen kann der Verein Entgelt verlangen.
(3) Der Vorstand legt die Preise der einzelnen Leistungen in einer Preisliste fest.

Alfeld, den 28. Februar 2001

Nach oben


Download der Finanz- und Beitragsordnung als pdf-Datei. Zur Anzeige wird der Acrobat Reader (TM) benötigt.

beitragsordnung.pdf

101 K


 
 

« zurück

 
 


 dna e. V.



 Sitemap